Werbehinweis

DatingErfahrungen.com steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von DatingErfahrungen.com ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

DatingErfahrungen.com ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Blog

Was ist ein Sugar Daddy und wo findest Du einen?

2021-10-18

Was ist ein Sugar Daddy und wo findest Du einen?

Ein Sugar Daddy ist im Regelfall ein gut situierter älterer Herr, der für bestimmte Gefälligkeiten einer jungen Frau finanziell entgegenkommt. Dies bedeutet, dass die Frau den Sugar Daddy bei gesellschaftlichen Auftritten oder Unternehmungen begleitet und auch das Bett mit ihm teilt. Bereits vor dem Ersten treffen, werden diese finanziellen Rahmenbedingungen zwischen dem Sugar Daddy und dem Sugar Babe abgeklärt. So weiß jeder Beteiligte genau was ihn erwartet und was nicht. Sugar Daddy ist jedoch nicht gleich Sugar Daddy, hier gibt es große Unterschiede, wie die Herren mit der gefüllten Geldbörse auf die Frauen zugehen. Dessen solltest Du Dir bewusst sein und damit Du diese unterschiedlichen Arten kennenlernst, geben wir Dir einen kleinen Überblick.

Die unterschiedlichen Arten von Sugar Daddys

Genauso wie es unterschiedliche Menschen gibt, mit unterschiedlichen Charaktereigenschaften, so wirst Du auch genau dies in der Welt der Sugar Daddys erleben. Die wichtigsten davon stellen wir Dir hier vor, sodass Du Deinen für Deine Ansprüche perfekten Sugar Daddy finden kannst.

Der Sugar Daddy, bei dem es nur um Sex geht

Bei dieser Art von Sugar Daddy geht es nur um eine Sache, das ist Sex, Sex und noch einmal Sex. Ihn interessiert nicht wirklich, was sonst in Deinem Leben passiert oder womit Du Deine Zeit verbringst. Bereits beim Kennenlernen wird dieser Sugar Daddy direkt nachfragen, welche Vorlieben Du beim Sex hast und wie er es Dir am besten besorgen soll, sodass Du auf Deine Kosten kommst. Natürlich hält auch nicht hinter dem Berg, was er von Dir erwartet. Hier geht es sehr direkt und ohne Umschweife in Richtung Hotelzimmer oder in seine Wohnung/Haus. Ein Date bedeutet für ihn nicht, dass man gemeinsam schön essen geht, sondern dass man gemeinsam guten Sex hat. Oft verstecken sich hinter dieser Fassade Männer mit Problemen, die ihre Zuneigung zu einem Menschen nicht offen zeigen können.

Der sensible Sugar Daddy

Hier kommt die Variante, die sehr häufig anzutreffen ist. Meist sind diese Sugar Daddys bereits verheiratet gewesen und möchten sich nun nicht mehr binden. Ihre Attraktivität und Sensibilität gegenüber einer Frau sind jedoch unverändert und sie begegnen einem Sugar Babe sehr offen und zuvorkommend. Bei diesen Männern kannst Du Dir sicher sein, dass sie jederzeit einen niveauvollen Umgang mit Dir haben werden.

Der Geschäftsmann

Dieser Typus ist nie lange an einem Ort und dort, wo er regelmäßig hinkommt, möchte er jemanden, der ihm dann zur Verfügung steht. Diese Art von Sugar Daddys sind meist sehr großzügig und wollen eine angenehme Zeit mit Dir als Sugar Babe verbringen. Sie führen Dich in tolle Restaurants und besuchen mit Dir exklusive Veranstaltungen. Unter Umständen erwarten Sie von Dir auch eine Begleitung bei Reisen.

Der Angeber

Leider gibt es diesen Typus auch bei den Sugar Daddys. Hier bist Du nur ein Anhängsel und der Sugar Daddy möchte sich mit Dir brüsten. Diese Art von Sugar ist extrem auf das Aussehen der Frau fixiert und es ist Ihnen sehr wichtig, wie Du Dich präsentierst. Am besten stark geschminkt und immer wieder neue Kleidung. Auch gegen ein Körpertuning, vor allem an der Oberweite und am Hintern hat er sicher nichts einzuwenden. Das Gute daran ist, wenn wir dies gefällt, Dein Sugar Daddy wird alles finanzieren. Gleichgültig ob Kleidung oder der Gang zum Schönheitschirurgen, damit das Schmuckstück neben dem Angeber glänzen kann, öffnet er gerne seine Brieftasche.

Der normale Sugar Daddy

Diese Art von Sugar Daddy sind Männer, die versuchen eine echte Beziehung mit Dir aufzubauen. Nicht, dass sie Dich heiraten möchten, sondern dass sie Dich als vollwertige Person ansehen, die ein Teil ihres Lebens ist. Man geht gemeinsam zum Abendessen und zu Veranstaltungen, auch ein gemeinsamer Urlaub ist kein Tabu. Sex ist nicht die Hauptsache an dieser Beziehung, gehört jedoch fast immer dazu. Er wird Dich ein oder zweimal die Woche treffen wollen und zeigt wahres Interesse an Deinem Leben. Dies vergütet er Dir durch eine vorab festgelegte monatliche Summe, mit der Du jederzeit zuverlässig rechnen kannst.

Tipps, um einen Sugar Daddy zu finden

Überlege Dir genau, welchen Typ von Sugar Daddy Du suchst. Anhand unserer Aufzählung weiter oben siehst Du welche unterschiedlichen Typen nach einem Sugar Babe wie Dir suchen. Wichtig ist natürlich auch das Alter, denn wohlfühlen solltest Du Dich neben Deinem Begleiter. Du darfst nie vergessen, dass es zu engen körperlichen Kontakten kommt und da sollte eine gewisse Zuneigung vorhanden sein. Auch solltest Du Dir überlegen, ob es gleichgültig ist, dass Dein Sugar Daddy verheiratet ist oder Kinder hat. Willst Du viel Zeit für ihn opfern, oder ist es Dir wichtiger, die Treffen auf bestimmte Tage und Zeiten zu begrenzen. Tja, und dann ist da noch das liebe Geld. Überlege Dir ganz genau, was Dein Sugar Daddy für Dich tun soll. Soll er Deine Wohnung finanzieren, oder Dir einfach eine Gebühr bezahlen.

Die Gebühr kann sehr individuell festgelegt werden, das kommt vor allem auf die Zeit, die Du mit ihm verbringst an. Als Ausgleich für Deine Gesellschaft und dem Sex, den Du mit großer Wahrscheinlichkeit mit ihm hast, solltest Du Dir genau überlegen, was Du erwartest. Zwischen 500 € und 1000 € pro Woche sind keine Seltenheit und richten sich auch nach der Häufigkeit der Treffen.

Finde auf Webseiten Deinen Sugar Daddy

Die einfachste Variante, um einen Sugar Daddy zu finden, sind Dating Portale im Internet. Auf diesen Seiten wird eindeutig gesagt, um was es geht und Männer, sowie Frauen melden sich dort an, weil sie den Sugar Daddy oder das Sugar Babe finden möchten. Hier solltest Du in Deinem Profil eindeutig hinterlegen, welche Art von Sugar Daddy Du suchst und welche Erwartungen Du an ihn hast. So ist sichergestellt, dass sich fast nur Männer melden, die Deine Erwartungen erfüllen können. Stelle Fotos in Dein Profil, die Dich von Deiner besten Seite zeigen. Achte jedoch darauf, dass die Fotos nicht zu provokant wirken, denn die wenigsten Sugar Daddys möchten eine überdrehte junge Frau an ihrer Seite. Sie sollen Dich sexy finden und trotzdem musst Du ernst wahrgenommen werden.Sprich offen darüber, was Du anzubieten hast. Sage ganz klar was Du möchtest und was Du nicht möchtest. Beschreibe Dich selbst so gut wie möglich und zeige Deine schönsten Seiten.

Webseiten, um einen Sugar Daddy zu finden

Unserer Meinung nach die beste Variante, um einen Sugar Daddy zu finden ist es auf einer Sugar Daddy Webseite angemeldet zu sein, die sich genau darauf spezialisiert hat. Hier stellen wir Dir fünf Seiten vor, die wir als gut eingestuft haben, um Dein Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Dieses Portal ist eines der Top 3 Portale in Deutschland, wenn es darum geht einen Sugar Daddy zu finden. Die Anmeldung ist einfach und innerhalb von 2-3 Minuten bist Du mitten im Geschehen. Auch Frauen müssen hier für die Anmeldung bezahlen, was jedoch die Qualität insgesamt erhöht. Bei SugarDaddyFinden.com kannst Du sehr genau filtern, welche Bedingungen ein Sugar Daddy für Dich erfüllen muss, damit er für Dich interessant wird. Zu erwähnen ist jedoch, dass auf dieser Seite besonders viele Studentinnen angemeldet sind. Solltest Du also in einer Universitätsstadt leben, dann könnte eventuell eine andere Seite für Dich vorteilhafter sein.

SugarDaddys.de ist wie eine normale Dating Plattform aufgebaut und so funktioniert dementsprechend auch die Anmeldung und das Ausfüllen Deines Profils. Die Anmeldung ist schnell durchgeführt und die Seite ist sehr übersichtlich. Frauen sind hier vollkommen kostenlos und können alle Funktionen ohne Einschränkungen direkt nach der Anmeldung vollumfänglich nutzen.
Auf der Plattform ist eine sehr hohe Aktivität und bereits in den Chats, kannst Du ein wenig vorfühlen, wie Dein zukünftiger Sugar Daddy tickt.

MeinSugarBabe.com ist ebenfalls eine Plattform auf der Frauen nicht kostenlos angemeldet sein können. Jedoch hat die Plattform eine hohe Qualität und eine Besonderheit zu bieten. Solltest Du während Deiner Premium-Mitgliedschaft keinen Sugar Daddy finden, der Deinen Erwartungen entspricht. Dann schaltet der Betreiber Deinen Account auf eine kostenfreie Mitgliedschaft um, solange bis Du den passenden Sugar Daddy gefunden hast. Ein dreimonatiges Abo auf MeinSugarBabe.com kostet für Männer wie für Frauen 29,90 €/Monat. Wir finden, das ist ein fairer Preis für das, was auf der Seite geboten wird.

Der Name ist hier Programm, GeldgegenLiebe.com vermittelt Dich als Sugar Babe an einen solventen Sugar Daddy. Aufpassen musst Du hier ein wenig, denn es sind einige Männer hier angemeldet, die eventuell Deinen hohen Erwartungen nicht gerecht werden. Solltest Du pro Woche mehr als 500 € von Deinem Sugar Daddy erwarten, dann wird diese Seite eventuell nicht das Richtige für Dich sein. Hier solltest Du auf andere Seiten zurückgreifen. Aber diese Seite hat auch Vorteile, denn die Profile der meisten Mitglieder sind verifiziert, was eine zusätzliche Sicherheit bedeutet.

Keine klassische Plattform, um einen Sugar Daddy zu finden. Jedoch auch nicht die schlechteste Variante, denn hier sind die Männer bereit für gewisse Dienstleistungen zu bezahlen. Sei dies nun ein gemeinsames Abendessen oder sonstige Vergnügen sind bleibt jedem selbst überlassen. Auf der Plattform wird sehr offen miteinander umgegangen und es geht nicht um den heißen Brei herumgeredet.So kannst Du Dir sicher sein, wenn Du Deine Wünsche und Anforderungen in Dein Profil hinterlegt, dass Männer Dich anschreiben, die genau dies möchten.

Wir wünschen Dir auf jeden Fall viel Erfolg dabei, Deinen Sugar Daddy zu finden und hoffen natürlich, dass unsere Tipps und Erfahrungen Dich gut durch diesen Dschungel führen. Wenn Du Dich nun fragst, ob es für Männer nicht auch so etwas wie eine Sugar Mama gibt, können wir das klar beantworten: Ja, es gibt auch Sugar Mamas, die auf der Suche nach jungen Männern sind. Wenn Du hier mehr erfahren willst, besuche gerne unseren Artikel zum Thema Was ist eine Sugar Mama und wie finde ich eine Sugar Mama. Wir wünschen Dir viel Spaß beim lesen. 

Andere Artikel in unserem Blog

  • Das sind die 10 heißesten Visit X Girls

    2021-11-22

    Das sind die 10 heißesten Visit X Girls

    Mit fast 62.000 Amateuren ist hierzulande Visit X die beliebteste Cam Plattform. Damit Du als User schnell, die besten Visit X Camgirls findest, haben wir diese Liste für Dich zusammengestellt...

  • Was ist Sexting und wo findet man Frauen fürs Sexting?

    2021-11-15

    Was ist Sexting und wo findet man Frauen fürs Sexting?

    Vielleicht hast Du noch nie etwas von Sexting gehört, dann erfährst Du fast alles Wichtige dazu hier. Vielleicht bist Du bereits erfahren im Sexting und fragst Dich, wo finde ich interessante Frauen, um Sexting mit Ihnen zu haben. Auch hier wirst Du bei uns fündig und wir sagen Dir, wo Du interessierte Frauen und Männer für Dein Sexting Abenteuer finden kannst.