Werbehinweis

DatingErfahrungen.com steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von DatingErfahrungen.com ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

DatingErfahrungen.com ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Sugar Daddy

Wie gut funktioniert MeinSugarBabe wirklich? Unser MeinSugarBabe Test verrät es!

8.7

MeinSugarBabe.com
Zur Seite

MeinSugarBabe ist das neue, moderne Portal für Sugar Daddies und Sugar Babies und wirkt auf dem ersten Blick sehr vielversprechend. Doch wie gut funktioniert die Sugar Daddy Seite wirklich? Wir haben den Test gemacht...

MeinSugarBabe Erfahrungen

MeinSugarBabe verspricht Dir bereits beim Start auf der Seite, die heißen Sugarbabes in Deiner Nähe. Ob die Seite dies halten kann, wollen wir mit unserem MeinSugarBabe Test in Erfahrung bringen. Wir erzählten Dir, welche Vorzüge und Nachteile die Seite hat. Ebenfalls schauen wir auf die Kosten, die entstehen, wenn Du dort Mitglied wirst.

Die meisten Frauen werden zu einem Sugarbabe, weil sie den Reiz des verbotenen und etwas verruchten einfach lieben. Denn ein Sugarbabe wird von seinem Sugar Daddy mit Geschenken beglückt, die es für seine Freundschaftsdienste erhält. Wie diese Freundschaftsdienste aussehen, wird individuell zwischen den beiden Parteien ausgehandelt. So kann ein einfaches miteinander ausgehen oder eine Begleitung zu einem geschäftlichen Treffen bereits dieser Freundschaftsdienst sein. Gemeinsam auszugehen und sich dabei niveauvoll zu unterhalten ohne Verpflichtungen, ist für viele Sugar Daddys eine willkommene Abwechslung zum Alltag. Natürlich ist auch Sex nicht ausgeschlossen, aber auf keinen Fall ein Muss.

Die Anmeldung un die Kosten bei MeinSugarBabe

Für die Anmeldung benötigst Du selbstverständlich eine gültige E-Mail-Adresse, damit Du Dir einen Account erstellen kannst. Du musst angeben, ob Du ein Babe oder ein Daddy bist. Ebenfalls wird erwartet, dass Du Dein Geburtsdatum, Deine Körperstatur, Dein Gewicht, Deine Größe, Augenfarbe, Haarlänge und Deinen Beziehungsstatus angibst. Ebenfalls ist es möglich im Freitext weitere Angaben und Dir zu machen. Dort kann zum Beispiel auch hinein, was Du von Deinem Sugarbabe oder Sugar Daddy erwartest. Ebenfalls ist es möglich, dass Du in Deinem Profil Bilder von Dir hochlädst, damit Deine potenziellen Partner Dich sehen können. Die Benutzeroberfläche von MeinSugarBabe ist intuitiv bedienbar und wer sich bereits auf anderen Partnerseiten umgesehen hat, wird sich auch hier sehr schnell zurechtfinden.

MeinSugarBabe kann kostenlos genutzt werden, jedoch ist es dann nicht möglich, dass empfangenen Nachrichten gelesen werden können. Hier muss auf eine Premium Mitgliedschaft zurückgegriffen werden. Die Kosten dieser Mitgliedschaft betragen bei einer einmonatigen Mitgliedschaft 39,90 €. Solltest Du vorhaben länger auf der Seite aktiv zu sein, dann kostet ein dreimonatiges Abo 29,90 €/Monat. Für eine sechsmonatige Mitgliedschaft bezahlst Du den geringsten Preis, dieser beträgt dann pro Monat nur noch 24,90 €. Alle Preise haben den Stand Oktober 2020 und können sich natürlich immer ändern.

 Das Besondere an MeinSugarBabe ist es, dass Frauen die gleichen Kosten zu tragen haben wie die Männer. Auf den ersten Blick erscheint dies sonderbar, beim genaueren hinschauen macht dies jedoch durchaus Sinn. Denn durch dieses Bezahlmodell werden professionelle Damen mit Fake Accounts von der Plattform ferngehalten.

Unsere MeinSugarBabe Erfahrungen

Wir sind von der Plattform begeistert, für das, dass MeinSugarBabe erst seit etwas mehr als einem Jahr aktiv am Markt ist, ist die Community relativ groß und vor allem sehr aktiv. Solltest Du auf der Suche nach einer Frau sein, die mit Dir einen schönen Abend oder gewisse Stunden verbringen soll, dann kannst Du Dir sicher sein, dass Du hier das passende Angebot finden wirst.

Auch für das klassische Rollenverhältnis zwischen Sugarbabe und Sugar Daddy (dauerhafte Unterstützung/Beziehung) findest Du hier Frauen die genau deshalb auf MeinSugarBabe.com angemeldet sind. Wir möchten keine Aussage treffen, dass MeinSugarBabe die beste Plattform in dieser Nische ist. Jedoch haben unsere Erfahrungen gezeigt, dass wir hier alles gefunden haben, was wir finden wollten.

Welche Alternativen gibt es zu MeinSugarBabe?

Natürlich gibt es auch Alternativen zu MeinSugarBabe, wenn Dir das Portal nicht gefallen haben sollte. Probiere doch mal SugarDaddyFinden, eine der beliebtesten Sugar Daddy Seiten auf dem Markt. Oder aber Du probierst JungeDinger, eine Seite, die eher für schnelle, sexuelle Begegnungenn bekannt ist.

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • SugarDaddyFinden.com SugarDaddyFinden.com

    SugarDaddyFinden ist eine der beliebtesten Sugar Daddy Seiten überhaupt. Doch wie funktioniert SugarDaddyFinden und was sollte man auf der Plattform beachten? Hier findest Du unseren Test...

    Zur Seite
  • SugarDaddys.de SugarDaddys.de

    Eine der bekanntesten und beliebtesten Sugar Daddy Seiten überhaupt: SugarDaddys. Doch wie gut ist das Portal und wie funktioniert es in der Praxis?

    Zur Seite
  • GeldgegenLiebe.com GeldgegenLiebe.com

    Auf GeldgegenLiebe verabreden sich meist junge Frauen mit wohlhabenden Männern. Doch wie gut funktioniert das System "Geld gegen Liebe" in der Realität?

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben