Sextreffen

Wie gut funktioniert Knattern wirklich? Unser Knattern Test verrät es!

7.8

Knattern.net
Zur Seite

Knattern ist seit vielen Jahren eine Sex Dating Community, die von Anfang an polarisiert hat. Einige User schwören und schwörten auf Knattern, andere kritisierten und kritisieren das Portal. Wir wollten uns uns eigenes Bild machen. 

Unser Erfahrungen mit Knattern

Knattern ist eine Seite, die  bereits seit vielen Jahren auf dem Markt aktiv ist. Da esjedoch unterschiedliche Meinungen zu dem Portal gibt sind wir neugierig geworden und haben uns dort angemeldet. Wie immer wollen wir Euch von unseren Knattern Erfahrungen berichten. Der Name ist eindeutig und wir hoffen, dass wir diese Eindeutigkeit genießen können.

Die Seite ist wie zu erwarten komplett darauf ausgerichtet, dass die User dort Sextreffen untereinander ausmachen können. Gegen unverbindlichen und kostenlosen Sex hatten wir noch nie etwas. Deshalb auf ins Getümmel und lasst Euch überraschen, wie wir die Seite Knattern erlebt haben.

So legst Du auf Knattern los

Wie immer beginnt alles mit der Anmeldung, die ist auf Knattern.net jedoch erfreulich einfach, denn Du musst nur Dein Geschlecht, Dein Geburtsdatum und eine E-Mail-Adresse angeben. Selbstverständlich musst Du diese im Anschluss betätigen, sodass Dein Account verifiziert ist. Nachdem dies erledigt ist, solltest Du ein wenig Zeit einplanen, um Dein Profil auszufüllen.

Hier werden die üblichen Daten abgefragt, wie zum Beispiel Deine sexuellen Vorlieben und welche Treffpunkte Du bevorzugst. Ebenfalls solltest Du Angaben zu Deiner Person machen, die sollten wie immer wahrheitsgemäß sein und nicht denn blond gelockten Adonis mimen. Denn spätestens bei Eurem Ersten treffen, wird dies aufgedeckt und Du kannst sicher sein, dass Deine neue Bekanntschaft das Weite sucht.

Lade idealerweise ein paar aktuelle und aussagekräftige Fotos in Dein Profil hoch und erzähle über Dinge, die Du gerne tust. Natürlich dürfen dies auch sexuelle Vorlieben sein, bedenke dabei jedoch, dass Du damit auch potenzielle Interessentinnen vergraulen könntest. Hast Du dies alles erledigt, dann kann es richtig losgehen auf Knattern.

Die Webseite Knattern hat keine außergewöhnlichen Funktionen, die wir nicht von anderen Seiten bereits kennen würden. Das macht aber nichts, denn das, was sie Seite zu bieten hat, ist aktuell und funktionell, sodass jeder, auch Anfänger sich schnell zurechtfinden. Neben den üblichen Suchfunktionen, wo Du Deine Vorlieben in Bezug auf die Partnersuche angeben kannst, gibt es auch ein „Matchfinder“. Dieser Matchfinder ist ähnlich aufgebaut wie Tinder und schlägt Dir Personen vor, die Deinen Suchkriterien entsprechen. Hier kannst Du dann ein Herz verteilen oder den Daumen nach unten senken. Solltest Du ein Herz verschickt werden, dann erhält die andere Person eine Nachricht, dass Du Interesse an ihr hast. Neben dieser Funktion gibt es auch noch eine sehr gut funktionierende Umkreissuche. Auch hier kannst Du Deine Vorlieben eingeben und Deinen Standort sowie die Entfernung in der gesucht werden soll. Auch hier nichts Besonderes, aber es funktioniert alles und es funktioniert zuverlässig.

Die Community und unsere Knattern Erfahrungen

Die Community auf Knattern ist sehr offen und es wird nicht um den heißen Brei herumgeredet. Denn jeder ist auf der Seite angemeldet, um eine Person für ein Sextreffen zu finden. Da die Seite für Frauen kostenlos ist, hat die Plattform natürlich auch einen Nachteil. Es gibt sehr viele Fakeprofile, von einigen wurden wir angeschrieben, mit dem Versprechen auf einer anderen Seite würde das Treffen viel leichter funktionieren. Dabei wird nur darauf abgezielt, dass auf der anderen Seite Dir das Geld aus der Tasche gezogen wird. Also lass Dich davon nicht beeindrucken und nutze die Profile, die Dir auf Knattern neutral antworten. Unsere Knattern Erfahrungen waren dahin gehend neutral und auf jeden Fall lohnt sich eine Anmeldung, um diese Seite auszuprobieren.

Welche Alternativen gibt es zu Knattern?

Gibt es auch Alternativen zu Knattern? Natürlich gibt es die. Eine Vielzahl an Sex Dating Seiten sind mittlerweile auf dem Markt. Einige davon haben ähnliche, eindeutige Namen wie Knattern. Schau Dir doch mal Poppen, Sexfreunde oder das relativ neue Portal Notgeil an. Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei?!

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Sexfreunde.com Sexfreunde.com

    Sexfreunde ist eines der bekanntesten Portale für Frauen und Männer auf der Suche nach schnellen und unverbindlichen Sextreffen. Das Portal bietet aktuell sogar eine "Sextreffen-Garantie". Doch wie gut funktioniert Sexfreunde und was kostet die Seite? Hier ist unser Sexfreunde Test...

    Zur Seite
  • Notgeil.net Notgeil.net

    Wenn Du "notgeil" bist, also noch heute ein echtes Sextreffen brauchst, ist Notgeil aktuell ein Portal, dass Du in Erwägung ziehen solltest. Mit "Geld-zurück-Garantie" und vielen Neuanmeldungen ist die Seite aktuell beliebter denn je. Doch wie ist das Geschlechterverhältnis und sind hier auch alle Profile echt?

    Zur Seite
  • Bumsen.com Bumsen.com

    Das Motto des Portals Bumsen steht im krassen Widerspruch zum Namen. Dort heisst es auf der Startseite "Mehr als eine Beziehung" und "Finden Sie Ihre Beziehung". Aber es sollte allen klar sein, dass man genau das auf Bumsen nicht findet. Bumsen ist ein Portal für Sextreffen und wir wollten wissen, wie gut es funktioniert...

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben