Sex Chat

Wie gut funktioniert MyDirtyHobby wirklich? Unser MyDirtyHobby Test verrät es!

8.0

MyDirtyHobby.de
Zur Seite

Fast jeder kennt MyDirtyHobby. Hier kannst Du mit Amateuren chatten und erotische Momente mit ihnen teilen. Doch kann man die Frauen auf MyDirtyHobby auch privat treffen?

Unsere MyDirtyHobby Erfahrungen

Jeder in Deutschland der sich mit Livecams beschäftigt kennt die Seite und hat meist schon die ersten MyDirtyHobby Erfahrungen gesammelt. Einige Darstellerinnen sind bekannt und nahm sich Einnahmen der Pornobranche erarbeitet. Doch der Hauptteil der Darsteller sind Amateure und dies macht den eigentlichen Reiz von MyDirtyHobby aus. Denn hier findet man Perlen, die man anderswo nicht findet. Dies ist vermutlich auch der Grund, warum diese Seite so unglaublich groß geworden ist. Mit 7.5 Millionen registrierten Nutzern ist die Seite unter den Top 3 der Cam Portale in Deutschland und Europa zu finden. Jeden Tag sind zehntausende von Mitgliedern aktiv und zu jeder Tages- und Nachtzeit sind mindestens 5000 Amateure live, um mit den Mitgliedern zu chatten und zu interagieren.

So funktioniert MyDirtyHobby

Die Registrierung ist denkbar einfach, Du suchst Dir einen Benutzernamen aus, gibst ein sicheres Passwort ein, dazu noch eine gültige E-Mail-Adresse, mehr ist nicht zu tun. Du erhältst eine E-Mail von MyDirtyHobby und darin ist ein Link, mit dem Du direkt im Mitgliederbereich landest. Mehr musst Du nicht tun und Du kannst sofort loslegen. Wie immer bei Seiten, wo Du selbst kontaktiert werden willst, solltest Du Dein Profil ausfüllen.Eine riesige Auswahl an Videos und Bildern sind hier online gestellt, sodass Du Deine MyDirtyHobby Erfahrungen in alle Richtungen gestalten kannst. Es gibt hier wirklich nichts, was es nicht gibt. Solltest Du nach einem Date suchen, dann bist Du auf der Seite allerdings falsch. Du kannst mit den Frauen kommunizieren und für das entsprechende Kleingeld, werden sie Dinge tun, die Du Dir wünschst.

Es kommt auch vereinzelt zu Treffen mit den Darstellerinnen. Dies ist jedoch eher die Ausnahme und dann sind es einmalige treffen. Dort kann nur geplaudert werden und es treffen sich mehrere Mitglieder mit einer Darstellerin, um einfach eine gewisse Zeit (ohne Sex) miteinander zu verbringen. Es gibt jedoch auch die Variante, dass sich eine Darstellerin mit einem User trifft, um ein Video zu drehen.

Es gibt wirklich einen Bereich, wo MyDirtyHobby kostenlos ist. Dazu gehört die Anmeldung, Du kannst Blocks von Amateuren lesen, Du kannst Gästebucheinträge verfassen und Nachrichten von den Darstellerinnen beantworten. Ebenfalls ist es möglich, dass Du von ausgewählten Videos den Anfang oder Ausschnitte sehen kannst. Auch stellen manche Darstellerinnen kostenlose Fotos zur Verfügung. Wir für unseren Teil finden den kostenlosen Bereich komplett uninteressant. Ohne Geld zu investieren, wirst Du kein Spaß dort haben. Denn die kostenlosen Angebote sind nur Schnipsel und das macht unserer Meinung nach niemanden glücklich. Wenn Du also richtige MyDirtyHobby Erfahrungen sammeln möchtest, dann musst Du ein wenig Geld in die Hand nehmen.

Bei MyDirtyHobby wird mit sogenannten DirtyCents bezahlt. Diese erhältst Du indem Du Echtgeld auf der Seite ein Salz. Dies geht in den unterschiedlichsten und auch anonymen Varianten. Für zehn Euro erhältst Du 1000 DirtyCents, für 25 € 2500DirtyCents usw. Damit kannst Du Dir Videos und Bilder anschauen, oder persönlichen Kontakt zu den Darstellerinnen aufnehmen.
Die Kosten sind hier sehr unterschiedlich, während Du bei unbekannten Modellen kurz Videos bereits für einen Euro, also 100 DC anschauen kannst, verlangen bekanntere Darstellerinnen das 5-10 fache. Die Preise stehen jeweils bei einem Video dabei und so kannst Du entscheiden, ob Du Dir das Vergnügen antun möchtest. Alle Preise und Angaben haben den Stand Juli 2022 und können sich zu jeder Zeit ändern.

MyDirtyHobby Erfahrungen und Fazit

Wer auf Amateurvideos steht, der kommt um MyDirtyHobby nicht herum. Eine riesige Auswahl von sehr ansprechenden Frauen in jeder Facette. Wir sind begeistert von diesem Umfang und können jeden der auf zuschauen steht, diese Seite nur empfehlen. Wer jedoch nach einem Date sucht, der ist hier verkehrt. Dafür gibt es bessere Seiten und die wenigen Mitglieder, die ein Treffen mit einer Darstellerin haben, können sich glücklich schätzen.

Welche Alternative gibt es zu MyDirtyHobby?

Wenn Du nach einer MyDirtyHobby Alternative suchst , empfehlen wir Dir Visit X einmal unter die Lupe zu nehmen. Durchaus empfehlenswert ist aber Big7, insbesondere dann, wenn Du Deinen Fetisch ausleben möchtest. 

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Visit-X.net Visit-X.net

    Visit-X ist die führende Sex Chat Community im deutschsprachigen Raum. Mehr deutsche Camgirls wirst Du wahrscheinlich auf keiner anderen Plattform finden. Doch wie funktioniert das Portal?

    Zur Seite
  • Big7.com Big7.com

    Big7 verspricht "Hunderte erotische Livecams und tausende Videos in HD!". Doch ist die Plattform auch geeignet um echte Sextreffen zu vereinbaren oder handelt es sich bei Big7 lediglich um ein Sex Chat Portal? Wir haben den Big7 Test gemacht...

    Zur Seite
  • Chaturbate.com Chaturbate.com

    Chaturbate gehört zu den beliebtesten und größten Live Cam Plattformen weltweit. Doch wie sind die praktischen Erfahrungen mit Chaturbate? Wir haben uns auf Chaturbate einmal umgesehen.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben