Dating

Wie gut funktioniert Zoosk wirklich? Unser Zoosk Test verrät es!

7,1

Zoosk.com
Zur Seite

Zoosk ist eine der größten Singlebörsen weltweit. Doch wie gut funktioniert Zoosk hierzulande? Unser Zoosk Test soll es verraten.

Erfahrungen mit Zoosk

Zoosk ist eine der größten Singlebörsen weltweit und hat eine fast schon unglaubliche Mitglieder Anzahl von über 40 Millionen. Allerdings sollten Sie bedenken, dass sich diese Zahlen bei Zoosk über viele Jahre hinweg angesammelt haben. Denn gestartet wurde das Portal 2007, aktuell sind aus Deutschland rund 300.000 Nutzer aktiv. Dies ist eine durchschnittliche Zahl für eine deutsche Singlebörse.

 

Wie bei vielen anderen Singlebörsen auch sind hier weniger Frauen zu finden als Männer. Wir gehen von einem Verhältnis von 60 zu 40 aus. Nach der Anmeldung gibt es verschiedene Möglichkeiten Kontakte auf Zoosk zu suchen. Dazu gibt es eine Suchfunktion, bei der Sie Kriterien festlegen, welche Ihnen wichtig sind. Dazu gehört Geschlecht, Alter, Körpergröße und viele weitere Parameter.

 

Es gibt aber auch Suchfunktionen, die mehr spielerische ablaufen, dabei macht die Plattform Ihnen Vorschläge, basierend auf Ihren persönlichen Angaben. Damit wird Ihnen der Suchaufwand abgenommen und es kommen hier durchaus interessante Vorschläge, die man ein zweites Mal anschaut. Dabei gibt es das Spiel Karussell, dass es nur auf Zoosk gibt, es wurde sogar patentiert.

 

Das Karussell ist auf dem Prinzip „Hot oder Schrott“ aufgebaut, Sie sehen Fotos und Sie können markieren, ob Sie die Person treffen möchten oder auch nicht. Mithilfe dieses Spiels werden die Partnervorschläge immer mehr optimiert und Sie werden sich vermutlich wundern, wie genau diese nach einiger Zeit Ihren Geschmack treffen.

Die Zoosk Kosten und Preise

Mit der kostenlosen Basismitgliedschaft können Sie herausfinden, ob Zoosk die richtige Plattform für Ihre Ansprüche ist. Damit Sie aber mit anderen Mitgliedern kommunizieren können, benötigen Sie eine Premium Mitgliedschaft. Dabei sind die Preise für Frauen und Männer identisch. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten die Premiumfunktionen auf Zoosk zu nutzen.

 

Die erste Möglichkeit ist das klassische Abomodell bei dem für eine dreimonatige Mitgliedschaft 29 90 €/Monat fällig werden. Für ein Abo über sechs Monate, betragen die Kosten 20,90 €/Monat und für ein Jahresabo, also zwölf Monate Laufzeit 15,90 €/Monat. Die zweite Möglichkeit ist es Münzen zu erwerben, mit diesen Münzen können einzelne Premiumfunktionen freigeschaltet werden. Diese Münzenpakete gibt es in verschiedenen Größen und das kleinste davon kostet 20 € und man erhält 180 Münzen. Die Preise sind vom Stand Dezember 2019.

Welche Alternativen gibt es zu Zoosk? 

Zoosk ist hierzulande längst nicht so populär wie große, deutsche Singlebörsen und Partnervermittlungen. Alternativen zu Zoosk gibt es daher genügend. Zum chatten und flirten eignet sich da zum Beispiel iDates, für die feste Partnersuche Lovescout24 oder SingleChat24

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • SingleChat24.com SingleChat24.com

    Mit einer "Date-Garantie" geht seit einigen Jahren sehr erfolgreich SingleChat24 an den Start. Wir wollten wissen wie das Dating Portal bei der Singlesuche abschneidet und haben den SingleChat24 Test gemacht.

    Zur Seite
  • EliteFlirt.de EliteFlirt.de

    EliteFlirt ist die neue, aufregende Mischung aus seriöser Partnerververmittlung und lockere Flirt Plattform, alles unter dem Motto "Elite" für niveauvolle Frauen und Männer. Doch funktioniert das Konzept? Unser EliteFlirt Test soll es verraten.

    Zur Seite
  • Flirtlife.de Flirtlife.de

    Flirtlife ist schon immer eine populäre Dating Plattform gewesen. Doch seit kurzem hat Flirtlife viele neue und spannende Funktionen und eine moderne Oberfläche bekommen. Grund genug für diesen Flirtlife Test.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben