Dating

Wie gut funktioniert Kissnofrog wirklich? Unser Neu.de Test verrät es!

7.3

Kissnofrog.com
Zur Seite

Kissnofrog ist eine beliebte Dating Plattform für Singlefrauen - und Männer. Doch sollte man sich hier wirklich anmelden? Unser Kissnofrog Test bringt Klarheit.

Erfahrungen mit KissNoFrog

Heute wollen wir uns mit der Partnerbörse KissNoFrog beschäftigen. Die Seite ist bereits seit mehr als zehn Jahren online und hat ein dementsprechend großes Mitgliederportfolio. Ob dieses große Mitgliederportfolio die Chancen erhöht, schnell und unkompliziert Kontakte zu finden, wollen wir herausfinden. Denn leider haben wir nicht nur positives über KissNoFrog gehört.

Die Anmeldung bei KissNoFrog ist sehr einfach. Damit du einen Account anlegen kannst, musst du nur angeben, ob du männlich oder weiblich bist, einen Benutzernamen und ein Passwort. Natürlich benötigst du auch eine gültige E-Mail-Adresse. Alternativ dazu kannst du dich mit deinem Facebook Account oder deinem Amazon Konto auf der Seite kostenfrei registrieren.

Die Kontaktaufnahme bei KissNoFrog: Nach der erfolgreichen Anmeldung wird dir sofort ein Probeabo für 14 Tage für 2,99 € angeboten. Warum ihr das Angebot nicht annehmen solltet, dazu später mehr. Als User ohne Abo kannst du ein Profil erstellen, die Basis Suchfunktion verwenden, du kannst sehen, wer dir geschrieben hat und du kannst Kontaktanfragen versenden. Dabei bekommst du ständig Werbung eingeblendet, die zum Teil sehr nervig ist.

Die Plattform selbst ist sehr übersichtlich und sauber aufgebaut und auch die Handyapp funktioniert ohne Probleme und ist sehr übersichtlich. Ein Problem der Seite ist auf jeden Fall, dass der Männeranteil sehr hoch ist. Wir schätzen das mindestens zwei Drittel der User Männer sind und es deshalb einen hohen Einsatz benötigt, damit man als Mann einen Flirt starten kann.

Dies bestätigt sich auch in der Praxis. Wir haben rund 25 Profile von Frauen angeschrieben und magere zwei Antworten bekommen. Dies ist eine Quote, die im unteren Bereich unserer bisher getesteten Seiten liegt. Dies kann natürlich auch an der hohen Männerquote liegen und die Frauen von Zuschriften überhäuft werden und sie nicht mehr antworten.
In Kontakt treten kann man auf vier verschiedene Arten, dazu gehört ein Live Chat, eine klassische E-Mail-Nachricht, per Flirt, dabei wird dem anderen ein Herz geschickt. So wie per Kontaktanfrage, dabei kann ein kurzer Text selbst geschrieben werden, oder du nutzt einen der vorgegebenen Sätze. Es gibt auch ein Spiel namens Date Test, bei dem Fragen beantwortet werden müssen und die Übereinstimmung von beiden angezeigt wird.

KissNoFrog Erfahrungen

KissNoFrog hat sehr interessante Möglichkeiten, damit sich die User kennenlernen. Es gibt die Möglichkeit bei Speed Dates mitzumachen, dabei trifft man in sehr schneller Reihenfolge Leute im Video oder Text Chat. Oder man lernt beim Live Flirten in Echtzeit neue Leute kennen. Dies geschieht sehr einfach, indem das Bild der für dich interessanten Person angeklickt wird.

Wie du siehst, gibt es genügend Möglichkeiten, die dir die Zeit auf der Plattform verkürzen und zu dem Spaß machen. Dies ist jedoch alles nur mit einer Premium Mitgliedschaft möglich. Dies ist auch verständlich und vollkommen normal, denn die Plattform müssen Geld verdienen, um zu überleben. Jetzt kommt aber der Knackpunkt, du bekommst zum Start das Angebot für 2,99 € einmalig für 14 Tage die Premium Suchfunktion zu nutzen.

Dieses Angebot ist natürlich interessant, jedoch kündigt sich dieses nicht automatisch. Dies ist auch noch kein Ausschlusskriterium, um sich bei der Seite anzumelden. Jedoch scheint KissNoFrog, die Kündigungen per E-Mail nicht zu akzeptieren, oder behauptet diese E-Mails wären niemals angekommen. Dies bedeutet, dass dein Schnupper Angebot sich in ein kostenpflichtiges Abo verwandelt.

Und diese Preise haben es in sich, so bezahlst du dann für ein Dreimonatspaket mindestens 109 €. Dieses Verhalten ist unserer Meinung nach absolut unseriös und deshalb solltet ihr eine Kündigung per Einschreiben an KissNoFrog senden. Nur so sei dir auf der sicheren Seite. Alle Angaben beziehen sich auf den aktuellen Stand (Februar 2020). 

Welche Alternativen gibt es zu Kissnofrog?

Wenn Du keinen Erfolg auf Kissnofrog hattest, kannst Du gerne auch ein paar Alternativen ausprobieren. Hier empfiehlt sich zum Beispiel EliteFlirt oder auch Flirtportale wie Flirtlife oder Singlechat24

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • EliteFlirt.de EliteFlirt.de

    EliteFlirt ist die neue, aufregende Mischung aus seriöser Partnerververmittlung und lockere Flirt Plattform, alles unter dem Motto "Elite" für niveauvolle Frauen und Männer. Doch funktioniert das Konzept? Unser EliteFlirt Test soll es verraten.

    Zur Seite
  • 123Flirten.com 123Flirten.com

    Schnell und einfach flirten und ein passendes Date finden: Das verspricht 123Flirten. Der Praixtest soll zeigen, ob es hier wirklich so einfach ist.

    Zur Seite
  • Lovescout24.de Lovescout24.de

    Lovescout24 ist eine der bekanntesten Singeportale im deutschsprachigen Raum. Doch kann man hier wirklich einfach und unkompliziert nette Singles treffen? Unser Lovescout24 Test soll es zeigen.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben