Werbehinweis

DatingErfahrungen.com steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von DatingErfahrungen.com ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

DatingErfahrungen.com ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Blog

Das sind die besten Seiten um Transsexuelle zu treffen

2021-12-27

Das sind die besten Seiten um Transsexuelle zu treffen

Ein etwas anderes sexuelles Erlebnis, an dem immer mehr Männer Interesse haben ist das Transen Dating. Die Neugier ist dabei besonders groß, denn zum einen sind diese Transgender auch als Frau oft unglaublich attraktiv. Der zweite Grund ist natürlich wer möchte nicht neue sexuelle Erfahrungen sammeln, die mit Sicherheit außergewöhnlich sind, wenn man davor nur mit Frauen verkehrt hat.

Damit Du Transen kennenlernen kannst, gibt es meist nur zwei Möglichkeiten. Du gehst in einschlägige lokale, wo Transen regelmäßig verkehren, oder gehst auf diverse Internetportale. Hier gibt es inzwischen eine Vielzahl an Dating Seiten, die speziell darauf ausgerichtet sind, das Männer mit den dort angemeldeten Transen sich treffen und kennenlernen können.

Gute Dating Seiten für ein Transen treffen

Dating Seiten, die sich auf Transen treffen spezialisiert haben, gibt es inzwischen einige. Jedoch muss man auch hier wieder die Spreu vom Weizen trennen. Denn einige der Anbieter sind alles andere als seriös, wir stellen Dir hier fünf Seiten vor, die wir für die besten Seiten halten, um Transen Dating erfolgreich und ohne Abzocke erleben zu können. Damit Du nicht mehr allzu lange auf Dein Transen Dating warten musst, legen wir nun los Dir die besten Seiten zum Transen kennenlernen vorzustellen.

  • Transen-treffen.com

Für uns eine tolle Plattform ist Transen-treffen.com hier findest Du im Gegensatz zu anderen Plattformen viele echte Transen, die nicht auf Dein Geld aus sind. Sondern wirklich ein Treffen mit einem Mann möchten, wo es nur um Sex geht. Hier sollen sich sogar schon Paare gefunden haben, die über einen längeren Zeitraum zusammen waren, oder es immer noch sind.
Dies sind die Merkmale einer typischen Dating Seite. Auf Transen-treffen.com ist der Übergang zwischen Dating und Sex Dating fließend. Aber genau das macht die Seite spannend und attraktiv. Hier ist es nicht möglich sich schnell anzumelden und nach wenigen Stunden bereits ein Treffen zu haben, was zwangsläufig im Bett endet. Hier lautet das Motto immer noch, alles kann aber nichts muss.

Angemeldet bist Du schnell und ein wenig Zeit für Dein Profil solltest Du investieren. Hier ist es wichtig, dass Du Dich ordentlich und niveauvoll vorstellst, denn so ist die Wahrscheinlichkeit deutlich höher, dass Deine Kommunikationsanfragen auch beantwortet und beachtet werden. Die Seite hat alle Funktionen, die man von einer modernen Casual Dating Plattform erwarten kann.

Die Oberfläche ist einfach zu bedienen und nach wenigen Minuten finden selbst Neulinge sich schnell auf dieser Seite zurecht. Der Umgangston untereinander ist freundlich und zuvorkommend, etwas was wir bei einer Casual Dating Seite sehr schätzen. Natürlich ist auch auf Transen-treffen.com die volle Funktionalität nur dann gewährleistet, wenn Du bezahlst.
Hier halten sich die Kosten in einem normalen Rahmen und wir können Dir besonders zwei Aktionen der Seite ans Herz legen. Zum einen ist dies für neue User eine Testmitgliedschaft, die 2,99 € kostet und bei der Du für drei Wochen alle Premiumfunktionen nutzen kannst. Des Weiteren gibt es eine einjährige Mitgliedschaft, die durch eine Einmalzahlung von 199 € Dir zwölf Monate lang alle Premium Funktionen freischaltet.

  • Transendating.live

Hier geht es von Anfang an zur Sache, zwar versucht die Seite ihr Image ein wenig zu verschönern. Doch spätestens dann, wenn Du im Mitgliederbereich bist ist nichts mehr jugendfrei. Hier geht es einzig und allein darum ein Sex Dating zu haben und Transen kennenzulernen, die es darauf anlegen Sex mit Dir zu haben. Wenn dies Dein einziges Ziel ist, dann bist Du bei Transendating.live genau richtig.

Zum Anmeldeformular gelangst Du nicht wie üblich über einen Button, sondern dann, wenn Du irgendwo auf der Seite auf ein Profil klickst. Dann öffnet sich eine Box, in der Du nur einen Usernamen frei wählen kannst Deine E-Mail angibst und die AGB und Datenschutzbestimmungen durch einen Klick akzeptierst. Noch kurz eine Bestätigung E-Mail anklicken und schon kannst Du Dein Profil auf Transendating.live anlegen.

Das Ausfüllen des Profils geht schnell vonstatten, da Du Deine Angaben alle über vorgegebene Auswahlmöglichkeiten ausfüllen kannst. So bist Du in maximal 3-4 Minuten fertig und kannst einsteigen. Zum Start bekommst Du Coins von der Seite geschenkt, die Du dazu nutzen kannst mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten. Du triffst hierbei auf eine sehr offene und aktive Community, die neue Mitglieder herzlich willkommen heißt. In den Chat-Räumen wird offen über das jeweilige Thema gesprochen und sollten Fragen von neuen Mitgliedern gestellt werden, werden dies gerne und ausführlich beantwortet. Zwar ist das Portal technisch nicht mehr auf dem neuesten Stand, jedoch macht dies diese besondere Community wieder wett. Solltest Du dauerhaft auf der Seite aktiv sein, dann fallen natürlich Kosten an.

Diese sind jedoch in einem akzeptablen Rahmen und sind wie bei den meisten anderen Dating Seiten auch nach Laufzeit gestaffelt. Eine einmonatige Mitgliedschaft 29,95 € für drei Monate bezahlst nur noch 19,98 €/Monat und bei sechs Monaten Premium Mitgliedschaft nur noch 16,65 €/Monat. Damit ist Transendating.live eine relativ günstige Plattform, um Transen kennenzulernen, die ein hohes Erfolgspotenzial aufweist.

  • ShemaleKontaktKlub.com

Die Seite ShemaleKontaktKlub.com hat ein anderes Modell, als die beiden bisher vorgestellten Seiten. Zwar ist auch hier die Anmeldung einfach und schnell erledigt und kostenlos. Das übliche E-Mail eintragen und Profil ausfüllen bleibt Dir selbstverständlich nicht erspart. Jedoch ist die Seite mit einem Coin System ausgestattet, an dem die nicht jeder User gefallen findet.
Auf das Coin System gehen wir gleich detaillierter ein zuerst jedoch zur Seite selbst. Technisch zwar nicht mehr auf dem neuesten Stand, jedoch mit allen Funktionen ausgestattet, die man von einer Casual Dating Seite erwartet. Damit Du hier Transen treffen kannst, verhältst Du Dich genauso wie auf anderen Seiten auch und bist nett und höflich zu den dort angemeldeten Personen.

Der Umgangston untereinander ist nett und solltest Du Dich nicht an die Umgangsformen halten, wirst Du hier sehr schnell ignoriert. Dies finden wir nicht schlimm, denn der gute Umgangston sollte selbstverständlich sein. Die Seite hat Chat-Räume zu verschiedenen Themen, wo Du Dich jederzeit dazu schalten kannst und mitdiskutieren. Für einen direkten Kontakt kannst Du per persönlicher Nachricht andere Personen kontaktieren.

Für die persönlichen Kontakte kommen nun die Coins ins Spiel, denn diese müssen gekauft werden, sodass Du private Nachrichten verschicken kannst. Für die einen ist das ein Vorteil, für andere User wiederum ein Nachteil. Solltest Du nicht Unmengen an Nachrichten verschicken, dann ist das Coin System meist die günstigere Variante. Die Kosten für die Coin Pakete beginnen bei ca. fünf Euro und große Pakete kosten bis zu 300 €.

Das Fazit zu den besten Seiten für transsexuelle treffen

Wir beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit mit dem Thema Transen Dating und welche Seiten wirklich gut dafür geeignet sind. Hier haben wir versucht unsere Favoriten Dir ein wenig vorzustellen und hoffen natürlich, dass die richtige Seite dabei ist, damit Du Transen kennenlernen kannst. Wir können Dir schon im Voraus sagen, dass diese treffen etwas Besonderes sind und wünschen Dir auf jeden Fall viel Erfolg und Spaß dabei.

Andere Artikel in unserem Blog

  • Was ist OnlyFans?

    2022-01-10

    Was ist OnlyFans?

    OnlyFans ist in aller Munde und trotzdem fragen sich viele, was ist OnlyFans? Immer mehr Personen versuchen diese Plattform zu nutzen, um damit Geld zu verdienen. Hierbei sind auch prominente Namen vertreten, die über OnlyFans versuchen kostenpflichtige Inhalte an ihre „Fans“ weiterzugeben. In unserem Beitrag reden wir über unsere OnlyFans Erfahrungen und welche Kosten auf Dich zukommen, wenn Du dort Inhalte abruft.

  • Auf diesen 5 Portalen findest Du wirklich sexy Camgirls

    2022-01-03

    Auf diesen 5 Portalen findest Du wirklich sexy Camgirls

    Es gibt eine unglaubliche Vielzahl an Portalen, wo Du Dir sexy Cam Girls anschauen kannst. Auf diesen Portalen halten sich täglich hunderttausende Besucher auf, um dort eine angenehme Zeit verbringen zu können. Zum einen, um natürlich den Content, den die Camgirls zur Verfügung stellen anzuschauen, aber auch immer mehr, um auf den Seiten sich die Zeit im Chat zu vertreiben. Wir stellen Dir unsere Top 5 Portale mit deutschen Camgirls vor!