Transen Dating

Wie gut funktioniert MyTransgenderDate wirklich? Unser MyTransgenderDate Test verrät es!

6.5

MyTransgenderDate.com
Zur Seite

International ist MyTransgenderDate eine beliebte Plattform für Transsexuelle Kontakte oder Frauen und Männer, die auf der Suche nach sogenannten Transen sind. Doch wie schlägt sich das Portal hierzulande?

Unsere Mytransgenderdate Erfahrungen

Mytransgenderdate ist eine international aufgebaute Dating Webseite, auf der Du Transgender Frauen kennenlernen kannst. Mehr als 125.000 Transgender Frauen sind hier angemeldet. Eine sehr hohe Zahl, wenn man bedenkt, wie gering der prozentuale Anteil an der Bevölkerung in diesen Personenkreis ist. Das Schöne daran ist, dass die Seite für die Transgender eine kostenlose Mitgliedschaft anbietet. Dies sorgt natürlich für eine höhere Bereitschaft, sich anzumelden. Mytransgenderdate.com ist wie zuvor erwähnt weltweit aktiv und so sind in Deutschland rund 8000 Transgender auf der Seite angemeldet. Wir wollen Dir nun berichten, wie unsere Mytransgenderdate Erfahrungen verlaufen sind.

Bei der Anmeldung musst Du angeben, ob Du ein Mann oder eine Transfrau bist. Dazu Dein Geburtsdatum, in welchem Land Du lebst und eine gültige E-Mail-Adresse. Du kannst einen Nickname auswählen, der später auf der Plattform angezeigt wird. Über einen Mausklick musst Du bestätigen, dass Du 18 Jahre alt bist, und die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien akzeptierst. Das war es auch schon und Du erhältst innerhalb weniger Sekunden eine E-Mail, die einen Aktivierungslink enthält. Diesen Link gelangst Du direkt in Dein Benutzerprofil auf Mytransgenderdate.com. Hier solltest Du Dir jetzt etwas Zeit nehmen, um Dein Profil auszufüllen. Hier findest Du wie auf anderen Dating Seiten auch die üblichen Kategorien, um Dich vorzustellen.

Mytransgenderdate - die Oberfläche

Hier ist alles einfach und logisch aufgebaut. Jeder Menüpunkt und jede Funktion ist maximal 2-3 Mausklicks entfernt. Dies ist vorbildlich gemacht und bietet auch Neueinsteigern ein schnelles Erfolgserlebnis. Die vorhandenen Funktionen orientieren sich an anderen Dating Websites. So hast Du die Suchfunktionen, bei denen Du Deine Vorlieben angeben kannst, sodass Dein Transgender Date, Deinen Erwartungen nahe kommt. Neben den üblichen Suchfunktionen wurde auch eine Umkreissuche im Suchbereich eingebaut. Bei dieser gibst Du eine Stadt oder eine Postleitzahl ein und die Entfernung, wo gesucht werden soll. Kannst Du genauso die Suchkriterien anpassen oder einfach alle Personen anzeigen lassen. Dies ist auf Mytransgenderdate.com möglich, da die Datenbank durch diese spezielle Nische nicht so riesig ist, wie auf anderen Seiten.

Solltest Du bei der Suche eine nette Transfrau gefunden haben, dann hast Du unterschiedliche Möglichkeiten diese zu kontaktieren. Die klassische und für uns immer noch beste Variante ist das direkte Anschreiben über eine persönliche Nachricht. Wir haben hiermit die besten Erfahrungen gemacht und auch auf Mytransgenderdate ist für uns, diese Variante erfolgreich gewesen.
Du kannst selbstverständlich ein Emoji schicken, doch warum sollte darauf jemand antworten. Was wir toll fanden, ist, dass nach einer Kontaktaufnahme ein Chat zur Verfügung gestellt wird, der auf einer hervorragenden technischen Basis aufgebaut ist. So können dort sogar Videochats durchgeführt werden, dies ist leider bei vielen Datingseiten noch nicht möglich.Trotz der geringen Benutzeranzahl in Deutschland ist die Aktivität auf der Seite hoch. So gibt es einen deutschsprachigen Chat-Raum, indem fast rund um die Uhr immer ein paar Leute unterwegs sind. Dabei geht es nett und gesittet zu. Auch dies hat unsere Mytransgenderdate Erfahrungen positiv beeinflusst. Denn häufig werden in diesen Chats, vor allem Frauen, übel angemacht und man schämt sich für seine Geschlechtsgenossen.

Mytransgenderdate – Kosten

Wie wir bereits erwähnt haben, ist es für Transgender Frauen vollkommen kostenlos. Männer, die nach Transfrauen suchen, müssen für die Plattform allerdings bezahlen. Die Preise bewegen sich zwischen 30 und 50 € pro Monat und variieren je nach Länge der Laufzeit. Erhalten diesen Preis für angemessen, da die Seite technisch gut aufgestellt ist und für Transgender Liebhaber eine einmalige Plattform ist. Alle Preise und Angaben haben übrigens den Stand Juli 2022 und können sich zu jeder Zeit ändern.

Welche Alternativen gibt es zu Mytransgenderdate? 

International ist Mytransgenderdate durchaus eine ernstzunehmende Seite. Hierzulande gibt es aufgrund der geringen Mitglieder bessere Alternativen, wie zum Beispiel Transen-treffen oder auch Transendating

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Transen-treffen.com Transen-treffen.com

    Ohne Zweifel zählt Transen-treffen zu den bekanntesten Plattformen für Männer auf der Suche nach erotischen Abenteuern mit transsexuellen Kontakten und natürlich auch umgekehrt. Doch ist Transen-treffen lediglich eine Plattform für die "Schnelle Nummer" oder kann man hier auch eine ernsthafte Beziehung finden?

    Zur Seite
  • Transendating.live Transendating.live

    Auf der Suche nach transsexuellen Kontakten ist Transendating seit vielen Jahren eine der ersten Anlaufstellen. Grund genug sich einmal anzumelden und den Transendating Test zu machen...

    Zur Seite
  • ShemaleKontaktKlub.com ShemaleKontaktKlub.com

    Du möchtest mit echten Shemales chatten und transsexuelle Kontakte kennenlernen? Dann ist der ShemaleKontaktKlub eine der Optionen fpür Dich. Doch bevor Du Dich anmeldest solltest Du Dir unseren Test durchlesen...

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben